B-Lite, das 30% leichtere Brustimplantat für eine natürlich schöne Brust

Die Aesthetic Clinic Dr. Mariam Omar steht für natürliche Ästhetik. Als Fachärztin führe ich ästhetisch-chirurgische Eingriffe für Sie durch, die Ihre Lebensqualität verbessern und Ihre Körperproportionen in eine optimale Geltung bringen. Sie sollen sich im sozialen, beruflichen Leben und bei sportlichen Aktivitäten bedingungslos wohl und sicher in Ihrer Haut fühlen.
Bei der Brustvergrößerung stoßen wir bei Form und Größenwahl vor allem bei sehr aktiven Frauen mit der Größe gern an die Grenzen, um die o.g. Kriterien zu erreichen.

Daher bin ich sehr froh Ihnen die neuen Implantate vorzustellen:
B-Lite, ein deutsches Qualitätsprodukt!

Die Implantate sind das Ergebnis aus technologischer Erfahrung der letzten 60 Jahre, und zeichnen sich durch eine entscheidende Eigenschaft aus: das reduzierte Gewicht! Polytech erfüllt als deutsches Unternehmen die strengsten Zulassungsverfahren und Normen weltweit seit über 30 Jahren. Es zählt zu den Premiumimplantaten, die als Langzeitimplantate nun ca. 30 % leichter sind.

Das bedeutet, wenn Sie sich zum Beispiel nach einer Schwangerschaft wieder eine volle, wohlgeformte Brust für Ihren Afterbabybody wünschen und ein Impantat von z.B. 320gr benötigt wird, wiegt das B-Lite ca. 230gr, füllt die Brust jedoch mit 320gr Volumen auf.

Die Gewichtsreduzierung des Implantats reduziert die Belastung des Brustdrüsengewebes und der Haut, aber erhöht damit Ihre Lebensqualität bei Sport und Freizeitaktivitäten.

Das Implantat besteht aus der gleichen, hochqualitativen Silikonhülle wie alle anderen Polytechimplantate und zählt zu den sichersten weltweit. Das Silikon ist ebenfalls, das Gleiche, wie es in allen herkömmlichen Silikonimplantaten verwendet wird.

Der Hersteller garantiert Ihnen eine lebenslange B-Lite Garantie mit der einhergehenden Sicherheit.

FAQ

Welche Alterungsprozesse durchläuft mein Brustgewebe?

Die weibliche Brust zählt zu den sekundären Geschlechtsmerkmalen und ist von der Anatomie her gesehen instabil, d.h. weder von Muskeln, Sehnen oder Knochen unterstützt. Sie ist freischwebend und unterliegt lebenslangen dynamischen Veränderungen wie durch Gewichtsschwankungen, Schwangerschaften, sportlichen Aktivitäten, beruflichen Belastungen usw.
Alle diese Einflüsse können zu einer Reduzierung des Brustumfanges und zu einem Erschlaffen der Haut, Verringerung des Fettanteils oder Drüsengewebeanteils in der Brust führen.

Welchen Einfluss haben Volumen und Gewicht des Brustimplantates auf die Nachhaltigkeit der Ergebnisse und ihr Wohlergehen?

Das Gewicht des Implantates hat immer langfristig einen Einfluss auf die Brustform. Ein hohes Implantatgewicht lässt die Brust eher absinken, also hängen, da die Belastung des Brustdrüsengewebes und der Haut stärker ist. Zusätzlich kommt noch die Dynamik der Brust durch körpereigene Aktivitäten zustande, die ebenfalls das Brustdrüsengewebe und Haut belasten. Weniger Gewicht des Implantats bedeutet also eine größere Nachhaltigkeit im Ergebnis.

Woraus setzt sich das Silkongel von B-Lite genau zusammen?

Die Polytechimplantate und ebenfalls die B-Lite Implantate sind mit dem gleichen Silikongel gefüllt Der Füllstoff der Implantate, also das Gel von B-Lite, wird durch eine dauerhafte Kombination von kleinsten Hohlkügelchen in standardmäßigem medizinischem Silikongel hergestellt. Das macht die Implantate bis zu 30 % leichter. Diese sogenannten Mikrosphären kommen in einer Vielzahl von Anwendungen zum Einsatz. Die Mikrosphären sind im kohäsiven Silikongel eingeschlossen - ihre Verbindung mit dem Gel bleibt selbst unter höchsten Belastungen stabil. Die Implantate entsprechen also auch den „gummy bear“ Implantaten, sie können auch unter höchsten Belastungen i.d. R. nicht reißen, wenn man das Implantat jedoch aufschneiden würde, zerfließt es nicht, sondern bleibt stabil.

Sind Mikrosphären sicher?

Ja. Mikrosphären haben sich bereits in einer Vielzahl von Anwendungen bewährt. Sie werden in medizinischen Geräten und Kosmetika verwendet. Die Mikrosphären sind wichtige, unentbehrliche Bestandteile in Medizinprodukten wie z.B. in der Zahnmedizin, Orthopädie, Urologie und vielen weiteren medizinischen Disziplinen. Bei für den Menschen normalen Lebensumständen bezüglich verträglichen Temperaturen und Druckverhältnissen, aber auch außergewöhnlichen Situationen wie z.B. Tauchen, Klettern sowie intensive sportliche Aktivitäten, behalten die Mikrosphären ihre Form und Größe.